Am Abend heulte die Sirene zum zweiten Mal an diesem Tag

Datum: 24. November 2020 
Alarmzeit: 22:10 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger + Sirene 
Dauer: 32 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Sennfeld 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: Florian Sennfeld 40/1 , Florian Sennfeld 11/1 , Florian Sennfeld 47/1  
Einheiten: Feuerwehr Sennfeld 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Gochsheim , Kreisbrandinspektion , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Am 24.11.2020 um 22:10 Uhr heulte die Sirene ein zweites Mal an diesem Tag.

Gemeldet wurde ein Wohnungsbrand mit Person in Gefahr. Die Kameraden aus Gochsheim wurden gleich zur Unterstützung mit alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen stellten wir fest, dass es einen Brand in der Küche gab, der aber vom Bewohner schon selbst gelöscht wurde.

Wir überprüften mit der Wärmebildkamera den Dunstabzug und die Küche nach Glutstellen, konnten aber nichts mehr feststellen.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei und dem Anwohner übergeben, anschließend rückten wir wieder ein.